Sonntag, 22. Juli 2012

Ich und ein Flugzeug nach Budapest

|Ich bin geplättet... nur noch wenige Tage und ich sitze im Flugzeug nach Budapest. Und
 das auch noch alleine. Mein Sitznachbar wird dann wohl oder übel merken ob ich meine   
 Flugangst im griff hab oder nicht. Man kann sich jetzt sicherlich Fragen: Budapest. Wieso?
 ICH GEH MEINE FRÜHERE AUSTAUSCHPARTNERIN BESUCHEN!!!
 Und das beste an ihr ist, dass ich mich auch ohne Worte (wortwörtlich) verstehe.|

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar! Ich versuche so schnell wie möglich zuantworten.